Pferdehalterhaftpflicht

Pferdehalterhaftpflicht

Wer haftet, wenn Ihr Pferd austritt und dabei fremden Personen Körper- oder Sachschäden zufügt?

Sichern Sie sich gegen finanzielle Risiken ab, die Ihnen durch Ihre Freizeit-, Sport- und Zuchtpferde entstehen können. Mit einer Pferdehalterhaftpflichtversicherung decken Sie die Kosten bei Personen-, Sach-, oder Vermögensschäden ab, die durch Unachtsamkeit Dritten durch Ihr Pferd zugeführt werden könnten.

Je nach Pferdehaltersituation, sollte man sich auch über den Akt der ungewollten Deckung, Auslandsaufenthalte, eventueller Flurschäden oder Mietsachschäden am Mietstall, als sinnvolle Versicherungseinschlüsse Gedanken machen.

YouTube
Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die essentiell für den Betrieb der Website und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie selbst entscheiden, ob Sie nur essentielle Cookies zulassen möchten oder alle Cookies. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Rechtliche Erstinformationen