Pferdehalterhaftpflicht

Wer haftet wenn Ihr Pferd austritt und dabei fremden Personen Körper- oder Sachschäden zufügt?

Sichern Sie sich gegen finanzielle Risiken die Ihnen durch Ihre Freizeit-, Sport- und Zuchtpferde entstehen können ab! Mit einer Pferdehalterhaftpflichtversicherung in der klassischen Variante decken Sie die Kosten bei Personen-, Sach-, Mietsach- oder Vermögensschäden ab, die durch Unachtsamkeit Dritten durch Ihr Pferd zugeführt werden könnten. Je nach Pferdehaltersituation sollte man sich jedoch auch über den Akt der ungewollten Deckung, Auslandsaufenthalte oder eventueller Flurschäden als sinnvolle Ergänzungen Gedanken machen.