Privathaftpflichtversicherung

Mit einer Privathaftpflichtversicherung schützen Sie sich und Ihre Familie gegen Ersatzansprüche Dritter.

Der Versicherungsschutz in der klassischen Variante deckt die Kosten bei Personen-, Sach-, Mietsach- oder Vermögensschäden ab, die durch Unachtsamkeit Dritten zugeführt werden könnten. Je nach familiärer oder beruflicher Situation sollte man über sinnvolle Ergänzungen nachdenken, z. B. privaten bzw. dienstlichen Schlüsselverlust, einen möglichen Forderungsausfall, Gefälligkeitsschäden, nicht deliktfähige Kinder im eigenen Haushalt (unter 7 Jahren) oder auch als Besitzer eines Öltanks.